< Großübung - nahezu 600 Einsatzkräfte übten
01.11.2017 20:48 Uhr Alter: 45 Tag(e)
Kategorie: Aktuelles

Radio 1Live zu Gast beim Löschzug Uckerath


Im Rahmen der „Mission Feiertag“, in der sich die beiden 1Live Moderatoren Olli Briesch und Michael Imhof vorgenommen haben, 48h am Stück durch zu moderieren (vom 31.10.17 08:00 – 02.11.17 08:00), ist der Gefahrenreporter Daniel Danger im Sektor (NRW) ebenfalls zu dieser Zeit unterwegs. Die Hörer können Aufgaben an den Sender schicken, die Daniel Danger erledigen muss.

Kurzentschlossen sendete der Löschzug Uckerath eine Aufgabenstellung für den Reporter an die Redaktion (ca. 12:30). Um ca. 16:00 stand der unwissende Daniel Danger vor den Toren am Feuerwehrgerätehaus in Uckerath und wurde von einigen Kameraden empfangen. Dies war die dritte Station an diesem Tag. Er wusste zu diesem Zeitpunkt noch nicht, was ihm bevorstand – er sollte 50 Paar Stiefel putzen.

Nach einer kurzen Live-Schalte im Radio 1Live ging es auch direkt los. Mit Ehrgeiz und in einer Zeit von 2 Stunden schaffte er immerhin 50 Stiefel.

Anschließend wurde er noch mit einem C-Schlauch „geduscht“.

Trotz der Arbeit hatte Daniel Danger und die Kameraden des Löschzugs Uckerath Spaß an dem Nachmittag. (sb)